3 wichtige Tipps beim veganen Backen - Lola´s Kitchen

3 wichtige Tipps beim veganen Backen

Welches Mehl ist das richtige? 

Bevor du loslegst, solltest du dir überlegen, welche Art von veganem Backwerk du herstellen möchtest. Möchtest du süsses Gebäck wie Kuchen oder Torten backen oder eher etwas Herzhaftes wie Brot oder Pizza? Sobald du weisst, was du backen möchtest, kannst du die richtigen Zutaten auswählen. Für süsse Teige eignen sich beispielsweise Reis-, Kokos- oder Mandelmehl. Wenn du herzhaft backen möchtest, kannst du auf Weizen- oder Dinkelmehl zurückgreifen. 

 

Die richtigen Ersatzprodukte für Milch und Eier 

Milch und Eier sind in vielen Backrezepten enthalten und deshalb ist es wichtig, die richtigen Ersatzprodukte für diese Zutaten zu finden. Sojamilch ist ein beliebter Ersatz für Kuhmilch und kann sowohl in süssen als auch in herzhaften Teigen verwendet werden. Auch Reis-, Hafer oder Kokosmilch sind geeignete Alternativen. 

Was die Eier betrifft, kannst du beispielsweise Apfel- oder Bananenmus verwenden. Diese Zutaten helfen dabei, dein Gebäck saftig zu halten und verleihen ihm eine leckere Süsse. 

 

Was kommt anstelle von Butter in den Teig? 

Die gängigsten Produkte, die den Platz von Butter in einem Rezept einnehmen können, sind vegane Margarine, Pflanzenöl oder Nussmus. Vegane Margarine eignet sich besonders für Mürbeteige, Pflanzenöle hingegen eher für Rührteige. Nussmuse sind für jegliche Art von Teig geeignet. Allerdings kann es sein, dass man den Geschmack der Nuss im Endprodukt herausschmecken kann. Dies kann allerdings auch vorteilhaft sein, in dem man jeweils ein Nussmus nimmt, dass zum Teig passt oder eines, welches man sowieso gerne schmeckt. 

Wenn du dich an die oben genannten Tipps hältst, sollte dir das vegane Backen garantiert gelingen. Beachte jedoch, dass es beim ersten Mal eventuell etwas Übung erfordern kann, bis du den Dreh raus hast. Aber keine Sorge: Mit etwas Übung und Geduld wirst auch du bald ein echter Profi im veganen Backen sein! 

 

Und falls du keine Lust zum Backen hast, weisst du ja, wo sich unser Onlineshop oder Pop-up Store befindet! Unsere Kuchen sind vegan, glutenfrei und ohne raffinierten Zucker. Wir müssen uns also gar nicht um die oben genannten Tipps kümmern in unserer Backstube. 

Falls du dich mehr für das Thema vegane Desserts interessierst, findest du auf unserer Blogseite und in unserem Newsletter immer wieder spannende Beiträge dazu.

Hinterlasse einen Kommentar

BLOGS

Könnte dir auch gefallen