Happy world bee day: Die besten Honig-Alternativen - Lola´s Kitchen

Happy world bee day: Die besten Honig-Alternativen

Aus ökologischen Gründen oder dem Tierschutz zugute wählen Menschen, die sich vegan ernähren, oftmals Honigalternativen. Passend zum World Bee Day zeigt dir LoLa ihre Lieblingshonigalternativen.

Es summt und brummt am World Bee Day, denn die kleinen Tiere arbeiten praktisch rund um die Uhr für uns. Zeit, um ihnen mal eine kleine Verschnaufpause zu gönnen. Denn der World Bee Day erinnert daran, dass die Honigproduktion in grossen Mengen und das drohende Aussterben der Tiere den fleissigen Bienchen um die Ecke lauern. Und die gute Nachricht: Honigalternativen schmecken sehr ähnlich wie das herkömmliche süsse Gold. Deshalb zeigt dir LoLa ihre Honigalternativen, ohne die sie nicht mehr kann. 

Die besten Honigalternativen

1. Agavendicksaft

Agavendicksaft verleiht deinen Back-Kreationen und Getränken die richtige Süsse. Der Saft der Sukkulente ist eine kleine Spur süsser als Honig, aber verfügt über einen relativ milden und neutralen Geschmack. 

2. Dattelsirup

Klein aber oho. Die Datteln haben's richtig in sich. Auch den Dattelsirup kannst du  sorgenfrei überall hinzufügen, wo du das Bedürfniss nach Süsse verspürst. Beachte dabei, dass dieser Sirup nichtsdestotrotz einen kleinen Eigengeschmack verfügt. PS: Auch LoLa verwendet für ihre Cakes die Süsse der Datteln! 

3. Kokosblütensirup

Kokosblütensirup gewinnt man von - suprise - der Kokospalme, genauer genommen aus der Blüte. Auch diese Honigalternative hat sich lange etabliert in den Küchen und Backstuben. Was aber eher überraschend ist, ist der Geschmack der Honigalternative: Kokosblütenzucker verfügt über eine leichte Note, welche an Karamell erinnert. Insgesamt verfügt der Kokosblütensirup jedoch keinen starken Eigengeschmack und eignet sich deshalb ideal für jegliche süsse Gelüste. 

4. Ahornsirup

Was wäre ein Granola ohne einen Schuss Ahornsirup? Das Gold Kanadas wird von den Ahornbäumen in diversen Farben und Konsistenzen gewonnen. Diese Honigalternative verfügt dementsprechend einen leicht süsslich-harzigen Geschmack, ist aber relativ geschmacksneutral. 

5. Apfel- und Birnendicksaft

Apfeldicksaft und Birnendicksaft geben deinem Essen die perfekte fruchtige Süsse. Diese Honigalternative wird besonders wegen den fruchtigen Noten gerne in Getränken oder Desserts verwendet. 

Hinterlasse einen Kommentar