So geniesst du den Spätsommer richtig - LoLa´s Kitchen

So geniesst du den Spätsommer richtig

Warme Tage, laue Nächte und eine Menge Abkühlungen nach dem Feierabend: Der Sommer bereitet sich langsam, aber sicher auf seinen Abgang vor. Doch von der unbeschwerten Saison können wir uns ohne diese Spätsommer-Essentials noch nicht ganz verabschieden. 

 

Das letzte Mal von der Sonne umarmt werden, den süssen Duft der Sonnencreme-Duftwolken einatmen, jedenfalls für diese Saison. Bereits jetzt schon trauern wir den heissen Tagen und lauen Nächten hinterher. Bevor wir uns aber ganz von Badehose & Co. verabschieden, tragen wir uns den Sonnenschutz nochmals dick auf und ehren die heisse Saison mit den schönsten Zürcher Schwimmbädern - und natürlich den passenden Snacks.  

 

Die besten Zürcher Badis 

 

Strandbad Mythenquai 

Na, vermisst du schon das Gefühl vom Sand zwischen den Zehen und kristallklarem Wasser? Warum in der Nostalgie schwelgen, wenn der Strandbad Mythenquai dir das Malediven-Feeling im Herzen von Zürich liefert? Das Strandbad verfügt über einen Sandstrand und ermöglicht dir einen wundervollen Ausblick auf Zürich.  

 

Seebad Enge 

Das Alpenpanorama bestaunen, während dem man sich im Zürichsee treiben lässt? Klingt nicht schlecht, oder? Obwohl das Seebad Enge nicht die grösste Badi ist, hat sie es richtig in sich. Das Seebad bietet nämlich von Yoga- und Shiatsukürse bis hin zu Stand-up-Paddle-Surfing ein breites Angebot an Aktivitäten an.  

 

Frauenbad Stadthausquai 

Der Name ist Programm. Das Frauenbad Stadthausquai öffnet die Türen tagsüber ausschliesslich der weiblichen Kundschaft und verwandelt sich nachtsüber in eine niedliche Bar für jeden und jede. Die Badi ist nur einen Sprung weit vom Paradeplatz entfernt und verfügt über einen nostalgischen Charme als auch eine atemberaubende Aussicht auf die Altstadt von Zürich.  

 

Diese Stars von Lola gehören in die Badetasche 

Egal wo du die letzten heissen Tage geniesst: Mit den passenden Snacks tankst du die Spätsommer-Sonnenstrahlen mit vollem Genuss. Deshalb dürfen diese Must-haves von Lola auf keinen Fall fehlen.  

 

Lola’s Monkey Bread  

So zartschmelzend und wohltuend wie Sonnenstrahlen, die auf der Haut tanzen. Das Monkey Bread lässt mit seinen tropischen Noten den Sommer geschmacklich in seiner ganzen Pracht wiedererleben. Die fruchtige Süsse der reifen Bananen werden ideal von der hausgemachten Erdnussbutter ergänzt. Dabei hätten wir fast vergessen: Das Monkey Bread ist in unserem Pop-up im BRIDGE in praktischen Slices erhältlich.  

Lola’s Coconut Bars 

Zugegeben würden wir womöglich alle momentan am liebsten für einen Moment die Seele baumeln lassen. Am liebsten noch in einer Hängematte am Strand. Die Coconut Bars erfüllen dir diesen Wunsch – zwar ohne Fernreise, dafür aber mit der gleichen Portion Genuss. Die exotischen und cremigen Noten der Coconut Bars werden perfekt durch die sinnliche Schokoladenschicht ergänzt.  
 

Mixed Cake Box 

Alles, was du dir wünscht in einer Box. In unserem Pop-up im BRIDGE kannst du dir vor dem Besuch in deiner Lieblingsbadi eine Box mit allen Sorten zusammenstellen, die es dir besonders angetan haben. Die MIXED Cake Box beinhaltet sowohl herzhaft schokoladige Kreationen als auch fruchtig vegane Kuchen.  

Hinterlasse einen Kommentar