Was es mit Raw Cakes auf sich hat


Raw Cakes haben's richtig in sich: ästhetisch, leicht und himmlisch verführerisch sind nur einige Attribute, weshalb die Kuchen so beliebt sind. Besonders in den warmen Jahreszeiten erleben die rohen Tartes ihr Comeback - und zwar berechtigt!

Es ist nicht zu leugnen, dass Raw Cakes einen gewissen Wow-Effekt haben. Die vibranten Farben, ihre luxuriöse Ästhetik und die gesunden Aspekte der rohen Tartes stehlen dem traditionellen Kuchen nach und nach das Rampenlicht. Es gibt aber noch weitere Gründe, weshalb Raw Cakes so beliebt sind:

Was sind Raw Cakes?

Wie es der Name ein wenig verratet, werden die Kuchen nicht gebacken. Statt in den Backofen kommen die Cakes in den Kühlschrank oder Gefrierfach. Dank diesem Prozess bleiben Vitamine, Mineralien und Enzyme enthalten und die Zutaten werden nicht durch die Hitze des Backofens verändert. 

Bleiben die Inhaltsstoffe der Raw Cakes unverändert bei der Produktion?

Raw Cakes sind nicht nur Balsam für deine Seele, sondern richtig gut für den Körper. Grund dafür sind die natürlichen und pflanzlichen Ingredienzen der Raw Cakes, die verwendet werden. Statt Ei, Milch oder Butter landen Milchalternativen, Mandeln, Datteln und frische Früchte in die Kreationen. Aus diesem Grund sind Raw Cakes oftmals vegan und glutenfrei.

Wie lange sind Raw Cakes haltbar?

Da die Raw Cakes im Tiefkühler gelagert werden, sind sie ganze vier bis sechs Monate haltbar. Falls sie im Kühlschrank gelagert werden, halten sie in der Regel bis zu einer Woche durch. Grund dafür ist unter anderem, dass die Cakes frei von Inhaltsstoffen sind, welche leicht verderblich sind. 

Weshalb sind LoLa's Raw Cakes einzigartig?

Bestimmt fragst du dich, was jetzt LoLa's Raw Cakes Geheimnis ist. Der Trick: LoLa verwendet keinen raffinierten Zucker, sondern natürliche Süssungsmittel wie Datteln, Kokosblütensirup oder Agavedicksaft. Somit sind die Raw Cakes:

  • vegan
  • glutenfrei
  • ohne raffinierten Zucker 

und ermöglichen sogar Diabetiker/-innen unbeschwertes Naschen.

LoLa's Lieblinge: die beliebtesten Raw Cakes von LoLa's Kitchen

Welches sind nun die Raw Cakes, die die Herzen bei LoLa's Kitchen erobern? Im Grunde genommen können wir die Frage nicht nur auf einen Favoriten limitieren. Deshalb stellen wir dir unseren top drei Raw Cakes vor!

Mango Passionfruit Cheesecake

Wenn Sommer und warme Tage ein Kuchen wären, dann wäre es LoLa's Mango Passionfruit Cake. Weiche Cashew-Creme trifft auf eine exotische Mango-Passionsfrucht-Mischung. 

Raspberry Cheesecake

Was wäre das Leben ohne einen guten Cheesecake? LoLa's roher Cheesecake beinhaltet eine luftig-leichte Cashew-Kokos-Dattelmischung und wird mit reichlich frischen Himbeeren abgerundet. 

Snixers

Snixers-Fans aufgepasst: Dieser Kuchen ist genau dein Ding! Geröstete Erdnüsse, Karamell und LoLa's hausgemachte Erdnussbutter verführen jeden Chocoholic. 


Hinterlasse einen Kommentar